Altmühlsee-Cup 10.11.2019

Der 1. Altmühlsee Cup im Rahmen des Max Aicher Cups 2019/20 im Weitenwettbewerb in Gunzenhausen war ein voller Erfolg. In dem mit Welt- und Europameistern gespickten Teilnehmerfeld setzten sich die Favoriten bei den Damen, Junioren und Männern durch. In der Halle der Fa. Huber & Riedel konnte Markus Schätzl vom SV Oberbergkirchen die Bahn voll ausschießen und erst nach der Bahn in der Halle kam der Eisstock zum Stehen, insgesamt 92,19 m. Lokalmatador Matthias Winkler vom ECG belegte hier einen guten 10. Platz mit 73,19 m.

Max Aicher Cup 4 Almühlseecup 10.11.2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.