Jahreshauptversammlung des Eislaufclubs Gunzenhausen am 14.02.2020

60 Jahre Eislaufclub Gunzenhausen
Harald Braun mit Vorstand Udo Kipfmüller

neu gewählte Vorstandschaft

Beate Peterreins gibt die Sparte Rollschuh nach 18 Jahren ab

Die Jahreshauptversammlung des Eislaufclubs fand im Gasthaus zur Linde in Unterwurmbach statt. Nach dem Rechenschaftsberichten der Vorstände, Kassier und Spartenleitern wurde eine neue Vorstandschaft gewählt. Da sich bis auf die Spartenleiterin der Rollschuhläufer und der Jugendvertreterin der Rollschuhläufer alle bereit erklärt hatten, weiter zu machen, war die Wahl eine schnelle Sache. Zusätzlich wurden noch zwei weitere Beisitzer mit Andreas Achinger und Gerhard Eckhardt gewählt. Nun ist man für die nächsten drei Jahre wieder gut aufgestellt.

Die Vorstandschaft setzt sich wie folgt zusammen: Vorsitzender Udo Kipfmüller, stv. Vorsitzender Rainer Kipfmüller, Kassier Tina Eisen, Schriftführerin Erika Karg, Organisator und Spartenleiter der Stockschützen Günter Winkler, Spartenleiter Rollschuhläufer Kim Mehring, Jugendvertreter Rollschuhläufer Celine Kamm, Revisoren Roland Eberle und Walter Karg, Beisitzer Manuela Gerke, Andreas Achinger und Gerhard Eckhardt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.